Unser Deckrüde

Anzo von der kleinen Oase

 

 Im Juli 2008 wurde ich auf der "Elo-Ranch" in Dedelsdorf geboren. Im Oktober 2008 holten mich zwei Menschen ab und meinten ich solle nun in Bisingen wohnen, da es in Süddeutschland noch sehr wenig Elos gäbe. 

Ich lebte mich sehr schnell in meinem neuen Zuhause ein, war sehr ruhig, pflegeleicht, unkompliziert und hatte eine sehr schnelle Auffassungsgabe, dass meine Menschen der Meinung waren, ich solle ein Deckrüde werden.

Nach den medizinischen Untersuchungen und der bestandenen Zuchtbeurteilung durfte ich im Oktober 2009 Gipsy (Gundi von der Pension Vilstal) decken. Ich war unseren neun Welpen ein liebevoller Vater, habe sie bewacht, mit ihnen gespielt und habe sie selbstständig mit Futter versorgt. Im März 2010 kam mit Alegra ein Welpe ins Haus und ich hatte ich ehrenvolle Aufgabe ihr vorbildlich zu zeigen, wie sich ein Elo zu verhalten hat. Meine Menschen sagen "Mein Großer" zu mir obwohl ich mit 50 cm eine handliche Größe habe. Aber sie meinen, dass ich mit meinem tollen Charakter einfach der "Größte" für sie bin. 

 

 

info@chebo-vom-kirchspiel.de